Bollywood Fanfiction

Hier schreiben wir unsere eigenen Geschichten rund um Bollywood und deren Darsteller
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Navigation
 Portal
 Forum
 Mitglieder
 Profil

 Forenteam
 Wichtiges Infos
 Neue Beiträge

 FAQ
 Suchen
 Statistik
 Kontakt
 Impressum

 Admin
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender

Austausch | .
 

 Plagiat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tara
Admin

Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.04.13
Ort : Gar nicht hier und schon wieder weg

BeitragThema: Plagiat   Fr 26 Apr 2013 - 15:22

Keine Gnade für Plagiate:

TS Erst Karl-Theodor zu Gutenberg, nun Annette Schavan.
Weil sie in ihrer Doktorarbeit „abgeschrieben“ haben,
wurden ihnen die akademischen Titel wieder aberkannt.

Ich verfolge die ganze Diskussion mit Sorge und ein
unangenehmes Gefühl macht sich in meinem Magen breit.

Hatte ich nicht damals, in der Grundschule, beim Diktat
von meinem Sitznachbar abgeschrieben?

Mir wird bange.

Muss ich nun die vierte Klasse wiederholen? Müssen wir
alle jetzt unsere Berufe aufgeben und wieder die Schulbank
drücken?


Bin gar nicht hier und schon wieder weg...
Nach oben Nach unten
http://tarastrashcan.blogspot.de/
Tara
Admin

Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.04.13
Ort : Gar nicht hier und schon wieder weg

BeitragThema: Re: Plagiat   Fr 26 Apr 2013 - 15:23

Silvie schrieb:
Wöchentlich ofenfrische Nachrichten von Tara und wie sie die Welt sieht …

Gefällt mir!



Und was da so nach und nach ans Tageslicht kommt ...

Aber tröste dich – Die meisten Schüler sehen den Fall Guttenberg als Bestätigung dafür, dass Abschreiben salonfähig ist


Hätten die Erfinder des Papyrusstengels ihre Erfindung für sich behalten, wäre das mit dem Schreiben eine sehr kurzlebige Sache geworden.

Dabei sind Worte die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt

Wäre doch schade drum gewesen ...


Bin gar nicht hier und schon wieder weg...
Nach oben Nach unten
http://tarastrashcan.blogspot.de/
Tara
Admin

Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.04.13
Ort : Gar nicht hier und schon wieder weg

BeitragThema: Re: Plagiat   Fr 26 Apr 2013 - 15:24

Aoibheal schrieb:
Dazu fällt mir was unpassendes (oder auch nicht) ein:

Gilt recherchieren auch schon als Plagiat?
Ich brauch ja gelegentlich die Jahreszahlen und Daten von historischen Ereignissen in meinen Romanen.
Zwar setze ich immer brav am Ende drunter, was woher kommt usw. aber trotzdem:

Bin ich ein "Plagiator"? :-?
Und gibt es so was überhaupt? :
Habe ich ein neues Wort kreiert und kann dafür Straffreiheit eintauschen?
Ich würde zur Strafe freiwillig das Abi nachmachen und studieren....


Bin gar nicht hier und schon wieder weg...
Nach oben Nach unten
http://tarastrashcan.blogspot.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Plagiat   

Nach oben Nach unten
 

Plagiat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bollywood Fanfiction :: Fanfictions :: Kurzgeschichten auch für Gäste :: BFF-Tagespiegel-